Otto Kleehammer
Gattung MENSCH

Homo Heidelbergensis

Im Südwesten zu Hause!
Heidelberger Schloss
Heidelberg
Kulturzentrum
KUZ Mainz
Mittelrheintal
Mittelrheintal

Geboren anno 1967 in einem kleinen Ort nahe Heidelberg

Wenn ich mir in Deutschland einen Platz zum Leben aussuchen würde, dann auf jeden Fall der Südwesten. Warum? Ganz klar, hier ist es am schönsten weil am wärmsten in Deutschland.

Dazu wohnen hier die sympathischsten Menschen in den schönsten Städten. Von Frankfurt bis Freiburg gibt es vieles zu sehen. Und viele zu trinken. Äppler in Frankfurt, Schoppe in Mainz und Bier überall :-)

Rhein, Neckar und Mosel, Frankreich, Österreich, Schweiz - Alles in der Nähe. Ebenso wie Berge, Burgen und Schlösser.

Wer gerne im Freien ist und Konzerte besuchen möchte, der ist auf der Loreley bestens aufgehoben. Für mich ist es akustisch das Beste was man seinen Ohren antun kann. Aber auch das KUZ in Mainz bietet für Musikliebhaber ein breites Programm. Nicht zu vergessen den Schwimmbad Musikclub in Heidelberg. Ein wahrlicher Kultort um sich die Nächte mit guter Mukke und netten Menschen um die Ohren zu schlagen!

Meine Tipps für Heidelberg Besucher

Homo Ergaster

Werkender Mensch!
Anzeige für e4go.com
Anzeige e4go.com
Postkarte für e4go.com
Postkarte für e4go.com
Prgrammieren mit XHTML und CSS3
Programmmieren mit XHTML und CSS 3

Konsequentes Bewegen der Hände bringt den Erfolg. Jedoch sollte man dabei nicht den Kopf vergessen. Die Bewegungen der Gehirnströme sind nur durch technische Messgeräte sichtbar zu machen. Wobei das Bewegen der Hände, einen rein physikalischen Akt beschreibt, welcher von jedem bemerkt werden kann.

Daraus ergibt sich, dass es am sinnvollsten ist, beides gleichermaßen zu benutzen. Dies auch als gestalterischer Mensch, als den ich mich sehe. Dies war mitunter ein Grund, warum ich den Beruf des Schriftsetzers gewählt habe.

Heute sagt man wesentlich treffender: Mediengestalter. Treffender, da sich heute alles um Medien dreht und die Schrift nur noch am Rande betrachtet wird.

Ich finde jedoch, dass der Schrift ein weitaus höherer Stellenwert zukommen sollte. Denn um die Schrift dreht sich alles. Sie wird auf jedem Medium als zentrales Mittel der Kommunikation benutzt.

Das richtige Darstellen der Schrift nennt man Typografie. Für mich macht es Sinn, die Typografie als zentrales Mittel der Gestaltung anzusehen.

Homo Habilis

Geschickter Mensch!
eMotor Einbau
eMotor Einbau
Schaltung einstellen
Schaltung einstellen
Hot Chili Umgebaut
Hot Chili als e-Bike umgebaut

Der Umgang mit Werkzeug sollte im Allgemeinen geübt sein. Ein wohl jeder kennt das Gefühl, wenn sich die Bahn des Hammers mit der Kuppe des Fingers trifft. Wer es nicht kennt, der sollte sich glücklich fühlen und es nicht unbedingt darauf ankommen lassen.

Mein neustes Fahrzeug nennt sich Fahrrad. Nein, eigentlich nennt es sich Pedelec. Gleich vorweg: Es ist Fahrrad ähnlich! Aber wäre es nur so , so könnte ich es nicht als neu bezeichnen. Das Neue an meinem Fahrrad/Pedelec ist, dass es durch den 250 Watt Motor mit Rückenwind fährt. Der Umbau ist abgeschlossen und hat wieder mal perfekt funktioniert. Nun freue ich mich überall stressfrei anzukommen!

Ach ja, Werkzeuge brauchte ich ganz viele. Nur einen Hammer nicht! Was für ein Glück :-). Wer es nachmachen möchte, der fragt mich bei Bedarf einfach. Ich sage nur: Es funktioniert RICHTIG!

Homo Sapiens

Moderner Mensch?
Otto und Masini eRoller
Elektro-Roller Masini
Suzuki GSR 750
...Suzuki GSR 750
Otto und Baika
Mein Hund - Dobi Baika

Nun haben wir uns von Homo Antezessor, über den Homo habilis zum Homo sapiens bewegt. Gelandet in der modernen Welt von heute, die ständigen Veränderungen unterworfen ist.

Ja, und bei mir ist richtig die Moderne eingezogen. Seit dem Frühjahr 2011 bin ich stolzer Besitzer eines Masini eRoller

Das rote Ding nennt sich Classico S. S für Speed. Und das ist tatsächlich Programm. Der eRoller beschleunigt unheimlich schnell und ist dabei sehr leise. Nein, ganz leise!

Und nicht nur das. Man merkt beim Fahren nicht so richtig wie schnell man eigentlich fährt. Das kommt daher, da man keinerlei Vibrationen auf dem Rahmen hat. Es finden keine Verbrennungen und dadurch keine Explosionen statt welche den Rahmen erzittern lassen!

Dafür zittert meine Suzuki GSR 750 richtig. Besonders ab 6000 rpm :-) Man muss irgendwann dann doch einsehen, dass das mit der eMobilität richtig und gut ist. Aber für lange Strecken ist die Technik noch nicht so weit. Daher blieb mir nichts anderes übrig, als doch noch auf einen Verbrenner zu setzen... Was bin ich froh. Das Teil macht richtig Spaß.

Darf ich vorstellen: Meine Baika. Ein ganz besonderer Hund. Klar, ist auch meiner :-) Aber sie hört echt gut. Hat eine gute Erziehung erhalten. Klar, ich bin mit Dobermänner groß geworden und hatte dadurch jede Menge Zeit von meinem Papa abzugucken.

Ich mag Dobis!

Homo Schachikus

Lieblingshobby Schach
Bester Zug finden
Wo bitte ist der Beste Zug??
Schachkongress
Badischer Schachkongress
Bester Zug finden
Schwarz am Zug gewinnt

Es scheint mir eine Lebensaufgabe zu sein halbwegs vernünftig Schach spielen zu lernen. Die Frage, ob ein Menschenleben reicht, muss ich nach fast 40 Jahren Schach wohl mit NEIN beantworten. Jedoch, ein paar vernünftige Partien kommen doch dabei raus.

Und das ist gut so. Denn, wie sollte man den Spaß an der Sache halten, wenn nicht so. Schach ist Arbeit. Der Kampf um die ELO´s kann nur durch hartes Training gewonnen werden. Dabei nervt es mich besonders, wenn die Leute cheaten.

Ich meine, du setzt dich hin und arbeitest an deinem Schach. Langsam, ganz langsam wird es besser. Dann spielst du im Internet oft gegen Leute, welche den Computer mitlaufen lassen und dich dadurch voll überspielen... Echt unfair! die Geschichte.

Bild 3 Da hätte ich einmal eine wunderschöne Partie gewinnen können... Ja, können. Zeitnot und ein Rechenfehler reichten nur für ein Remis. Gespielt wurde: 25. ... Tf8? 26. Lg5! Td3 27. Se5x Tf1x 28. Tf1x Tb3x remis :-(

Der Gewinnzug war 25. ... 0-0!

Schade, aber so ist Schach...

© 2013 Otto Kleehammer · Rheinstraße 4L · 55116 Mainz · otto@ottokleehammer.de

Privater Zugang
CSS ist valide! Valid XHTML 1.1